6. November 2021

EWK Zell & Kraut und Ruam präsentieren:

WÖRLD WEIT Concert Edition

Der Eine Welt Kreis & Kraut und Ruam vereinen viele Herzenswünsche in einem Projekt: Benachteiligte Personen unterstützen, sowie Kulturaustausch und Förderung von Nachhaltigkeit und regionalen KünstlerInnen.
Wir freuen uns über jede BesucherIn und können es kaum erwarten. Das Line Up ist vielversprechend – die zwei Vereine motiviert und nice - also kommt vorbei und verbringt einen wunderschönen Abend mit uns!

20:00 Uhr   Einlass
20:30 – 21:15  Methrox
21:35 – 22:25  Alicia Edelweiss (solo)
22:45 – 23:30 FRINC
00:00 – 01:00 Tribe Time
01:00 – End   Aftershow Party (DJ SET)

♬ Pop versetzt mit Nuancen von Afrobeat, Reggae und World Music mit deutschen Texten

FRINC

Bekannt von der Gruppe Folkshilfe wird Flo mit seinem Soloprojekt FRINC seine brandneuen Songs zum ersten Mal präsentieren.
FRINC ist Musik aus dem Paradies. FRINC ist Vollblut-Musiker, der auf der Bühne seine natürliche Heimat hat. Jetzt heißt es: Loslassen und sich fallen lassen. Das sind good Vibrations für jeden Tag, denn anders kommt es sowieso. Seit dem Release im Juni 2021 hat sich FRINC spätestens seit dem gemeinsamen Song „Einfach so“ mit GReeeN etabliert. Neben mehreren Spotify Editorial-Playlists und zwischenzeitlich über 100.000 monatliche HörerInnen wird das nächste Highlight die gemeinsame Tour als Support von GReeeN im deutschsprachigen Raum. Am 22. Oktober erscheint die Debut EP „Lass los“

♬ Singer-Songwriter-Musik-Tanz und ein bisschen Zirkus Art mit dem Talent verschiedenste Instrumente zu kombinieren

ALICIA EDELWEISS

Alicia Edelweiss ist wohl eine der derzeit interessantesten Stimmen der österreichischen Musikszene. Eine österreichisch-britische Solokünstlerin, die sich auf ihren Reisen verschiedenste Instrumente selbst beigebracht und als Straßenkünstlerin begeisterte.
„Freak-Folk“ oder „Anti-Folk“ – so beschreibt die Waidhofnerin ihre Musik. Was man sich darunter vorstellen kann, ist „ein bisschen stranger und verspielter als normaler Singersongwriter-Folk“, beschreibt sie, die derzeit immer mehr vom Geheimtipp zu einer der gefragtesten jungen Musikerinnen Österreichs avanciert.

♬ Trance, World Music, Akustische tanzbare Musik die live überzeugt

TRIBE TIME

Auf der Bühne erzeugt "Tribe Time" eine unglaubliche Energie, die einen in Trance versetzen kann. Kombiniert werden akustische Elemente mit modernen elektronischen Sounds zu einer einzigartigen Symbiose. Druckvolles Didgerdoo, abstrakt interpretierte Maultrommel und psychedelische Guitarrenriffs entzünden den Funken der deine Synapsen um das Lagerfeuer tanzen lässt. Perfekt ergänzt wird das von dynamischen Schlagzeugrythmen und fetten Basslines.
Die Truppe von Tribe Time nimmt euch mit auf eine Reise mit ihrem Jungle Train. Denn Glück ist..... wenn der Bass einsetzt

♬ Local Heroes, Rock

METHROX

Besonders freuen wir uns über die Band Methrox, die als Local-Heroes von Zell, das Schloss und die diesjährige Ausgabe vom WÖRLD WEIT ordentlich zum Rocken bringen werden.
www.methrox.at

TICKETS

• VVK Ticket: 24€  ---  Ticketlink: https://freetree.kupfticket.at/
• ABENDKASSE 27€ (ab 20:00 Uhr)

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

LOCATION

SCHLOSS Zell an der Pram
Schlossstraße 1
4755 Zell an der Pram

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
ANREISE MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN:
• Der Veranstaltungsort ist nur 10 Minuten zu Fuß entfernt vom Bahnhof Zell an der Pram
• Infos auf http://fahrplan.oebb.at/